Home Office - Ja, nein, Vielleicht?

Einleitung

Remote im Home Office oder vom Co-Working Space aus zu arbeiten, ist für Viele nach wie vor nur ein Traum. Und das, obwohl die Möglichkeiten durch das Internet hervorragend sind. Doch, ist es wirklich so spannend von Daheim aus zu arbeiten? In diesem Beitrag erhältst Du meine persönliche Erfahrung, aus über 1 Jahr Home Office dazu.

Die Vorteile von Home Office

Die Vorteile des Home Office liegen auf der Hand. Keine Fahrtzeit zur Arbeit, kein besonderer Aufwand beim Anziehen, kein Auto notwendig, ein individuelles Büro, evtl. ruhigeres Umfeld und einen besseren Rechner. Besonders haben mich damals die Klapperkisten gestört, die einfach kaum Performance brachten und tausend mal neu gebootet werden mussten. Mit dem eigenen Rechner und einem eigenen Büro ist das schon etwas anderes. Du hast die freie Wahl wie dein Equipment auszusehen hat und kannst dir etwas gönnen. Schließlich verbringst Du ja auch den Großteil deiner Lebenszeit mit der Arbeit.

Die Vorteile des Home Office kurz und knapp aufgelistet:

  1. Weniger Zeitverlust
  2. Individuellere Arbeitsumgebung
  3. Flexiblere Zeiteinteilung
  4. Mittagsschlaf möglich

Skaliere mit zuverlässigen Geschäftspartnern dein Freelancer Business.

Jetzt kooperieren

Die Nachteile von Home Office

Die Freiheit des Home Office hat auch ihren Preis. Und zwar kostet sie mehr Verantwortung und Disziplin. Zwar brauchst Du weniger Zeit zur Arbeit, doch gerade das Gefühl, die Haustüre zu verlassen und einen neuen Raum zu betreten, kann Dich mental besser auf die Arbeit einstimmen. Denn daheim hast Du dein gewohntes Umfeld, in dem Du ebenso deine Freizeit verbringst. Was leicht dazu führt, dass Du dich ablenken lässt. Sei es nur durch das Internet. Denn nun kannst Du ohne Angst zu haben, dass gleich der Chef hinter dir steht, alle Webseiten öffnen die Du sonst auch daheim ansiehst. Besonders wenn die Chance auf Home Office sehr selten ist, ist die Gefahr besonders groß, die Situation, für andere Dinge als die Arbeit, auszunutzen. Die neue Freiheit kann außerdem dazu führen, dass Du dich, zu einen der folgenden Dingen verleiten lässt:

  1. Vernachlässigung der Körperpflege
  2. Zu wenig Schlaf
  3. TV & Spiele und unnütze Webseiten

Auch leidet die Kommunikation. Es ist einfacher mit Menschen zu kommunizieren wenn man Sie vor sich hat und zur Not, die Hände und Füße zur Verständigung  verwenden kann.

Die Nachteile kurz und knapp:

  1. Schlechtere Kommunikation
  2. Höhere Disziplin und Verantwortung notwendig
  3. Keinen Gratis Kaffee

Fazit

Meiner Meinung nach ist Home Office etwas, das man entweder Ganz oder gar nicht macht. Da es Zeit braucht –  Die Disziplin, Verantwortung und gute Kommunikationstechniken zu entwickeln, um daheim konstant gute Leistungen abzuliefern. Ansonsten ist die Ablenkungsgefahr einfach zu groß.

Wie ist deine Meinung zu dem Thema? Schreibe es in die Kommentare.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.